NEWLED

NEWLED schon über 13 Jahre am Markt

NEWLED ist ein tschechisches Unternehmen, welches die europäischen Märkte schon seit 2006 mit LED Technologie beliefert. Es ist uns bewusst, dass unsere Kunden moderne und sparsame Beleuchtung mit kompromissloser Betonung auf Leistungfähigkeit, Rentabilität und lange Lebensdauer wünschen. Daher bieten wir nur Produkte mit Alder-Technologie an, welche strengen Normen und Zertifikaten nicht nur im Rahmen der Europäischen Union unterliegen.
Außer unserem gängigen umfangreichen Standardprogramm entwickeln und produzieren wir in Tschechien auch spezifische Aufträge auf Wunsch unserer Kunden. Im Rahmen unserer Spezialisierung auf die Technologie von high-power und mid-power LEDs sind wir in der Lage Spezialbestellungen einzelnen Kunden abzudecken.

Langjährige Erfahrung mit LED Technologie und der Herstellung von LED Leuchten ermöglichen uns den Kunden erstklassige, über die Zeit bewährte, Qualität zu liefern.

NEWLED gewährt die besten Lösungen für LED-Leuchten am Markt, inspiriert von den Anforderungen unserer Kunden und produziert auf Basis einer ständigen täglichen Weiterentwicklung der LED-Technologie durch unsere besten Techniker. Eigene Entwicklung und Herstellung von LED Modulen und LED Leuchten mit ALDER-Dioden stellt eine hohe Flexibilität und Produktkenntnis sicher.

Auswahl der Lieferanten von LED Leuchten oder auf was Sie achten müssen

Erfahrung - in den letzten Jahren stieg die Zahl der Firmen, die sich mit LED Technologie befassen. Viele entstandene Unternehmen kaufen z.B. Leuchten direkt vom Hersteller in China und bieten diese am Europäischen Markt als eigene Produkte an. Diese beginnende Firmen begehen in den meisten Fällen grundlegende Fehler bei der Beleuchtung und wagen wiederholte „Experimente“ an Kunden. Die Probleme, die sich gegenwärtig bei solchen "Newcomern" zeigen, haben wir schon vor vielen Jahren gelöst. Daher ist es sehr wichtig den Lieferanten von LED Leuchten richtig auszuwählen und in erfahrene Fachleute zu investieren. In den meisten Fällen bestimmen die richtige Auswahl des Lieferanten auch die unten angeführten Parameter.

Qualität - Die Qualität der Leuchten ist ein wichtiger Teil des unterbreiteten Angebots. Bei der Auswahl von hocheffektiven LED Leuchten (hohes Verhältnis lm/W) kann die Anfangsinvestition zwar höher, jedoch der Gesamtrückfluss dann kürzer sein. Bei der Entscheidung über den Preis des Leuchtmittels muss bei der Berechnung auch die Energieersparnis eingerechnet werden. Da es sich um eine langfristige Investition handelt (LED Leuchten sollen 10 Jahre und länger dienen), muss auch gerechnet werden, wieviel die Beleuchtung dem Investor über die Zeit "verdient“.

Beleuchtungsprojekt - Jeder geeignete Lieferant von Leuchtmitteln sollte beim Preisangebot auch die Ausarbeitung des Projekts der Beleuchtung abgeben. Hochwertige LED Leuchten können eine viel effektivere Beleuchtung und höhere Einsparungen bringen. Das alles hängt von der richtigen Gestaltung der Anzahl der Leuchtmittel und deren Platzierung ab.

Beratung - Ein erfahrener Lieferant von Leuchtmitteln kann nicht nur das Beleuchtungsprojekt dem individuellen Bedürfnissen anpassen, aber kann auch beraten. Die Kenntnis der grundlegenden Normen ist ein unbedingter Bestandteil der Arbeit eines Beleuchtungstechnikers.

Angabe der Leuchtenparameter - Auf dem Markt der LED Technologie werden immer häufiger irrtümliche und fehlerhafte Parameter von LED Leuchten angegeben. Ob absichtlich oder wegen Unkenntnis, geben viele Lieferanten viel bessere Parameter ihrer Produkte an, als diese tatsächlich haben. Leider geht die Situation in manchen Fällen soweit, dass sich auf dem Markt Leuchmittel mit Parametern befinden, welche heutzutage absolut nicht realistisch sind. Die Behauptungen provisionsgieriger Händler gehen oftmals über die Grenze "kleiner Unwahrheiten" hinaus. Für den Laien können diese überzeugend sein, sind aber danach sehr verlustreich.

Zertifizierung - Die in der Europäischen Union verkauften Leuchtmittel müssen eine Zertifizierung haben die von einer notifizierten Person der EU durchgeführt wurde. In der Praxis bedeutet dies, dass die Tests ein Zertifizierungsinstitut durchführen muss, welches in der Liste der Europäischen Kommission aufgeführt ist. Eingeführte Leuchten von Ländern ausserhalb der EU haben häufig eine Zertifizierung des Herstellers bzw. des Zertifizierungsinstituts, welche bei uns ungültig ist.

Lebensdauer - Jeder (auch hochwertige) Leuchtkörper mit LED Technologie verliert mit der Zeit an Leuchtstärke, erlischt jedoch nicht auf einmal. Die Lieferanten von LED-Leuchtkörpern übertreiben sehr gerne bei der Angabe der Lebensdauer des Produkts. Die Lebensdauer von LED Leuchten muss genau spezifiziert werden. Es handelt sich um das Verhältnis der Leuchtkraft nach einer bestimmten Frist zu dessen Leuchtkraft zu Beginn. Zum Beispiel L70=60.000 h bedeutet, dass die Leuchtkraft nach 60 Stunden min. 70 % des ursprünglichen Wertes der Leuchtkraft betragen wird. Ein häufiger Fehler bei der Berechnung vieler Hersteller ist der, dass diese die höhere Temperatur des Leuchtkörpers nicht in Betracht ziehen, welche die LED Lebensdauer rapide senkt.

Garantie - Der Investor sollte nicht nur die Länge der Garantie in Betracht ziehen, sondern auch von welchem Unternehmen er diese Garantie erhält. Wenn es sich um ein Unternehmen handelt, welches schnell entstand und z.B. am Markt mit LED-Technologie nur ein Jahr vertreten ist, dann kann das Unternehmen so schnell wie es aufkam auch untergehen und der Investor verliert die Garantie (und eventuelle Reparaturansprüche).